aber darüber hinaus lasse dich warnen, mein sohn, des büchermachens ist viel, kein ende damit ... (kohelet 12,12)

unlängst erschienen

im druck / angenommen

  • Der „Mantel des Paulus“ (2 Tim 4,13): vergessen zurückgelassen, deponiert? – Eine Notiz mit Autorisierungspotenzial, in: BZ (2021) (angenommen).

Eine aktuelle Publikationsliste als Pdf (Stand: Mai 2022).

  1. Logbuch Bibel. Erkundungen im Alten und Neuen Testament, Stuttgart 2020 (zusammen mit A. Leinhäupl, A. Pichlmeier; illustriert von C. Becker).
  2. Bijbellezen voor beginners. Info en tips, Averbode 2019.
  3. Bibellesen – leicht gemacht. Wissenswertes zum Buch der Bücher, Freiburg i. Br. 2019 (illustriert von C. Becker). > leseprobe inkl. inhaltsverzeichnis > klappentext
    besprochen in: KatBl 145,4 (2020) 313 (E. Ballhorn) | Pastoralblatt 72,9 (2020) 286f. (T. Steiner) | bbs 3.2020 (E. Reuter) | LS 71,1 (2020) 67 (E. Brünenberg-Bußwolder) | Gottesdienst 53,21 (2019) 245 (T. Aarns) | www.biblio.at (Buchtipps Juli 2019) (Monika Roth).
  4. Alltagsexegesen. Sinnkonstruktion und Textverstehen in alltäglichen Kontexten (SBB 61), Stuttgart 2008. (promotionsschrift) > inhaltsverzeichnis > summary > klappentext
    besprochen in: ThLZ 135,1 (2010) 24–26 (Detlef Dieckmann) | Jahrbuch für Kindertheologie 8 („In den Himmel kommen nur, die sich auch verstehen“. Wie Kinder über religiöse Differenz denken und sprechen), Stuttgart 2009, 192–195 (Veit-Jakobus Dieterich) | BiKi 64,4 (2009) 244f. = bbs 12.2009 (Eleonore Reuter) | ThRv 105,3 (2009) 197­–199 (Robert Vorholt) | Info-Dienst Theo­logische Erwachsenenbildung 17,2 (2009) 21f. (Stefan Silber).
  5. Ruhe – ein Geschenk aus Gottes Schatzkammer (Topos plus 572), Mainz/Kevelaer 2005 (basis: prämierter beitrag). > klappentext
    besprochen in: Buchprofile 51,2 (2006) (Michael Mücke).
Abbildung Buch Abbildung Buch Abbildung Buch   Abbildung Buch   Abbildung Buch   Abbildung Buch    
  1. Der „Mantel des Paulus“ (2 Tim 4,13): vergessen zurückgelassen, deponiert? – Eine Notiz mit Autorisierungspotenzial, in: BZ (2021) (angenommen).
  2. „Wo steckst du?“ – Von Fragen, die das Paradies kosten und die Gott-Mensch-Beziehung retten können, in: zoé. leben mit anderen augen sehen, Nr. 8 (2020) 19–21.
  3. Eine apokalyptische Achterbahnfahrt mit Happy End – Die Offenbarung des Johannes, in: A. Leinhäupl/A. Pichlmeier/C. Schramm, Logbuch Bibel. Erkundungen im Alten und Neuen Testament, Stuttgart 2020, 237–246.
  4. Gewichtige Korrespondenz mit Schliff – Die beiden Briefe an die Gemeinde in Korinth, in: A. Leinhäupl/A. Pichlmeier/C. Schramm, Logbuch Bibel. Erkundungen im Alten und Neuen Testament, Stuttgart 2020, 215–224.
  5. Sie haben Post! – Einführung in die neutestamentliche Briefliteratur, in: A. Leinhäupl/A. Pichlmeier/C. Schramm, Logbuch Bibel. Erkundungen im Alten und Neuen Testament, Stuttgart 2020, 208–214.
  6. Mit Jesus bergwandern, Boot fahren und mehr – Das Matthäusevangelium, in: A. Leinhäupl/A. Pichlmeier/C. Schramm, Logbuch Bibel. Erkundungen im Alten und Neuen Testament, Stuttgart 2020, 172–181.
  7. Prophet(s) for future – Das Buch Amos, in: A. Leinhäupl/A. Pichlmeier/C. Schramm, Logbuch Bibel. Erkundungen im Alten und Neuen Testament, Stuttgart 2020, 153–161.
  8. Mit einem Weisheitslehrer auf Glücks- und Sinnsuche – Das Buch Kohelet, in: A. Leinhäupl/A. Pichlmeier/C. Schramm, Logbuch Bibel. Erkundungen im Alten und Neuen Testament, Stuttgart 2020, 125–133.
  9. Eine Reiseapotheke für den Lebensweg – Einführung in die Bücher der Weisheit, in: A. Leinhäupl/A. Pichlmeier/C. Schramm, Logbuch Bibel. Erkundungen im Alten und Neuen Testament, Stuttgart 2020, 97–102.
  10. Eine Adventure-Tour mit Promi-Begleitung – Das Buch Tobit, in: A. Leinhäupl/A. Pichlmeier/C. Schramm, Logbuch Bibel. Erkundungen im Alten und Neuen Testament, Stuttgart 2020, 74–83.
  11. Neues von den Royals – Die Samuelbücher, in: A. Leinhäupl/A. Pichlmeier/C. Schramm, Logbuch Bibel. Erkundungen im Alten und Neuen Testament, Stuttgart 2020, 63–71.
  12. Mit Rucksack und Zelt den Sternen folgen – Das Buch Genesis, in: A. Leinhäupl/A. Pichlmeier/C. Schramm, Logbuch Bibel. Erkundungen im Alten und Neuen Testament, Stuttgart 2020, 35–43.
  13. Weg-weisend und fundierend – Einführung in die Tora, in: A. Leinhäupl/A. Pichlmeier/C. Schramm, Logbuch Bibel. Erkundungen im Alten und Neuen Testament, Stuttgart 2020, 30–34.
  14. Zurück in die Vergangenheit – Reisevorbereitungen (Teil 2), in: A. Leinhäupl/A. Pichlmeier/C. Schramm, Logbuch Bibel. Erkundungen im Alten und Neuen Testament, Stuttgart 2020, 26–28.
  15. Ein Logbuch – von uns für Sie, in: A. Leinhäupl/A. Pichlmeier/C. Schramm, Logbuch Bibel. Erkundungen im Alten und Neuen Testament, Stuttgart 2020, 17f.
  16. Ruhe mit Potenzial. Ein exegetischer Zwischenruf – angeregt durch Gen 2,2, in: LS 71,1 (2020) 50–54.
  17. Ein „Prophet wie Feuer“ (Sir 48,1) als Inspirationsgröße. Mein biblisches Schlaglicht zu „Lebendiges Zeugnis“, in: LebZeug 74,4 (2019) 19–22.
  18. Ein Buch voller Leben und voller Gott. Ein Bibelwissenschaftler erzählt von seiner Faszination für die Heilige Schrift, in: Faszination Bibel (4/2019) 32–35.
  19. Biblische Ruhepole, in: BiHe 55,3 (2019) (Heftnr. 219) 6–9. > abstract
  20. Praktische Anregungen für eine (Erst-)Berührung mit der Heiligen Schrift, in: KatBl 144,3 (2019) 221–226. > abstract
  21. Wie breit ist eigentlich das enge Tor? Ungewöhnliche Fragen als Denkanstöße, in: zoé. leben mit anderen augen sehen Nr. 3 (2019) 19–21.
  22. Der Brief an Philemon. Das Aus für Statusgrenzen, in: E. Ballhorn/G. Steins/R. Wildgruber/U. Zwin­genberger (Hrsg.), 73 Ouvertüren. Die Buchanfänge der Bibel und ihre Botschaft, Gütersloh 2018, 610–613.
  23. Der Brief an die Kolosser. Ganze Arbeit – unter falschem Namen, in: E. Ballhorn/G. Steins/R. Wild­gru­ber/U. Zwingenberger (Hrsg.), 73 Ouvertüren. Die Buchanfänge der Bibel und ihre Botschaft, Gütersloh 2018, 570–577.
  24. Biblische Würze für alle! Grundsätzliche Überlegungen zur möglichen Rolle der Bibel in kirchlichen Gruppen, in: J. Ehebrecht-Zumsande/A. Leinhäupl (Hrsg.), Handbuch Bibel-Pastoral. Zugänge – Methoden – Praxisimpulse, Ostfildern 2018, 182–186.
  25. Bibelpastorales Erprobungsfeld, spirituelle Oase und biblische Fortbildungsstätte in einem. Die Bibelschule im Bistum Hildesheim [Bibelpastoral vor Ort (2)], in: J. Ehebrecht-Zumsande/A. Leinhäupl (Hrsg.), Handbuch Bibel-Pastoral. Zugänge – Methoden – Praxisimpulse, Ostfildern 2018, 112–115.
  26. Widerspenstige Worte, geistbewegte Störenfriede – Prophetie biblisch und aktuell, in: I&M 2/2017, 6–11 [IRP Institut für Religionspädagogik (Hrsg.), Information und Material für den katholischen Religionsunterricht an Grund-, Haupt-, Werkreal-, Real- und Gemeinschaftsschulen sowie an Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren].
  27. „Nach vorn ins Paradies!“ Wegweisende Impulse der biblischen Schöpfungstheologie, in: Religion unterrichten (2/2017) 10–12.
  28. Zur Lehre befreit! (Die Befreiung der Apostel aus dem Gefängnis) Apg 5,17‒26, in: R. Zimmermann (Hrsg.), Kompendium der frühchristlichen Wundererzählungen. Band 2: Die Wunder der Apostel, Gütersloh 2017, 158–170.
  29. Analyse der Charakterisierung, in: M. Lau/N. Neumann (Hrsg.), Das biblische Methodenseminar. Kreative Impulse für Lehrende (UTB 4612), Göttingen 2017, 118–131.
  30. Schlussdoxologie des Eucharistischen Hochgebets, in: B. Jeggle-Merz/W. Kirchschläger/J. Müller (Hrsg.), Leib Christi empfangen, werden und leben. Die Liturgie mit biblischen Augen betrachten (Luzerner Biblisch-Liturgischer Kommentar zum Ordo Missae 3), Stuttgart 2016, 23–33 (zusammen mit Nicole Stockhoff).
    Basis für: Schlussdoxologie des Eucharistischen Hochgebets, in: B. Jeggle-Merz/W. Kirchschläger/J. Müller, Mit der Bibel die Messe verstehen. Band 2: Die Feier der Eucharistie (Luzerner Biblisch-Liturgischer Kommentar zum Ordo Missae – Erschließung 2), Stuttgart 2017, 99–109.
  31. Den Erzähl-Raum nutzen, in: BiHe 52,3 (2016) (Heftnr. 207) 20f. > abstract
  32. Segensgebete über Brot und Wein, in: B. Jeggle-Merz/W. Kirchschläger/J. Müller (Hrsg.), Das Wort Gottes hören und den Tisch bereiten. Die Liturgie mit biblischen Augen betrachten (Luzerner Biblisch-Liturgischer Kommentar zum Ordo Missae 2), Stuttgart 2015, 79–95 (zusammen mit Nicole Stockhoff).
    Basis für: Segensgebete über Brot und Wein, in: B. Jeggle-Merz/W. Kirchschläger/J. Müller, Mit der Bibel die Messe verstehen. Band 2: Die Feier der Eucharistie (Luzerner Biblisch-Liturgischer Kommentar zum Ordo Missae – Erschließung 2), Stuttgart 2017, 13–22.
  33. Der historische Jesus und der auferstandene Christus – eine Spurensuche, in: M. Hugoth/A. Kaupp (Hrsg.),
  34. Katholische Religionspädagogik für sozialpädagogische Berufe, Köln 2015, 149–157 (zusammen mit Andreas Leinhäupl).
  35. Geschichten mit der Bibel, die das Leben schreibt … Das Meine-Heilige-Schrift-Experiment, in: BiHe 51,1 (2015) (Heftnr. 201) 28f. > abstract
  36. Empirisch gepflückt: Alltagsexegesen. Forschungsüberblick und methodologische Erwägungen, in: PzB 23,1 (2014) 2–40.
  37. Im Alltag liest man die Bibel anders als an der Uni!? Von Alltagsexegesen als inspirierendem Lernfeld und den Chancen eines empirical turn in der Exegese, in: ZNT 17 (2014) (Heftnr. 33) 2–11.
  38. Bibellesen lohnt, aber welche? Ein sortierender Blick auf den Markt der deutschen Bibelübersetzungen, in: Religion unterrichten (1/2014) 15–18.
  39. Wie viel Heilung braucht das Heil? Versuch einer neutestamentlichen Verhältnisbestimmung, in: LebZeug 67,4 (2012) 292–299. > abstract
  40. Wie verstehst du, was du liest: Alltagsexegesen, in: KatBl 137,4 (2012) 296–301. > abstract
  41. Sechs Tage darfst du arbeiten – aber an welchen? Vom Sabbatgebot zur Sonntagsruhe, in: Grundschule Religion Nr. 39 (2/2012) 43–45.
  42. Sprachrohre Gottes. Dem Phänomen „Prophetie“ auf der Spur, in: Grundschule Religion Nr. 37 (4/2011) 26–29.
  43. MEHR! ‒ Aufbruch wagen. Bildbetrachtung zu Emil Noldes Gemälde „Abendfriede“ (1930), in: R. Radlbeck-Ossmann/W. Diepenbrock (Hrsg.), Meisterwerk, Lebenskunst, Spiritualität. Vier Werke Emil Noldes in der Begegnung von Kunst und Religion, Halle a. d. Saale 2011, 95–102.
    besprochen in: Scientia Halensis. Das Magazin der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 20,2 (2012) 33 (Margarete Wein).
  44. Der Bibeltext, die Methoden und ich – Ein abschließendes hermeneutisches Wort, in: A. Leinhäupl (Hrsg.), Jetzt verstehe ich die Bibel, Stuttgart 2010, 294f.
  45. Auf das richtige Werkzeug kommt es an – Eine Einführung, in: A. Leinhäupl (Hrsg.), Jetzt verstehe ich die Bibel, Stuttgart 2010, 274f.
  46. „Gut hat er alles gemacht“ (Mk 7,37) – Der Jesus des Markusevangeliums als „Heilmacher“ und „Heiland“ der gebrochenen Schöpfung, in: A. Leinhäupl (Hrsg.), Jetzt verstehe ich die Bibel, Stuttgart 2010, 207–212.
  47. Der historische Jesus und der auferstandene Christus – Eine Spurensuche jenseits und diesseits des Ostergrabens, in: A. Leinhäupl (Hrsg.), Jetzt verstehe ich die Bibel, Stuttgart 2010, 164–172.
  48. Die Abschrift der Abschrift der Abschrift … – Der Text des Neuen Testaments, in: A. Leinhäupl (Hrsg.), Jetzt verstehe ich die Bibel, Stuttgart 2010, 159–163.
  49. Paradiesische Reminiszenz(en) in Mk 1,13?! Der Streit um die Adam-Christus-Typologie auf dem hermeneutischen Prüfstand, in: T. Nicklas/K. Zamfir (Hrsg.), Theologies of Creation in Early Judaism and Ancient Christianity. In Honour of Hans Klein (DCLS 6), Berlin 2010, 267–298.
  50. Streit um Eden: Paradiesisch-Schöpfungstheologisches in Mk 1,13? Eine hermeneutische Problem­re­flexion, in: Sacra Scripta 8,1 (2010) 18–41. > abstract
  51. Kritik und Konstruktion. Kritisieren als Lesestrategie im Rahmen heutiger Alltagsexegesen, in: J. Kügler/U. Bechmann (Hrsg.), Biblische Religionskritik. Kritik in, an und mit biblischen Texten. Beiträge des IBS 2007 in Vierzehnheiligen (bayreuther forum Transit. Kulturwissenschaftliche Religionsstudien 9), Münster 2009, 214–228.
  52. Bedenkenswertes über die Apostelgeschichte hinaus – das Phänomen Alltagsexegese, in: H.-B. Köppen/M. Lau/C. Schramm (Hrsg.), Anfang ist jetzt. Junge Christen lesen die Apostelgeschichte, Freiburg i. Br. 2009, 220–224.
  53. Wissenswertes zur Apostelgeschichte – eine Einleitung, in: H.-B. Köppen/M. Lau/C. Schramm (Hrsg.), Anfang ist jetzt. Junge Christen lesen die Apostelgeschichte, Freiburg i. Br. 2009, 16–46 (zusammen mit Markus Lau).
  54. „Wenn zwei einen Text lesen ...“ Alltägliches Bibelverstehen empirisch untersucht, in: BiKi 64,2 (2009) 114–118. > abstract
  55. Mose und der beschwerliche Weg in die Freiheit. Die Bedeutung der Gebote für ein Leben in Freiheit und Würde, in: Grundschule Religion Nr. 26 (1/2009) 8f.
  56. Ein Konzept kommt selten allein! Strategisches in der Bibel, in: E. Reuter (Hrsg.), Frauen- und Männerstrategien (FrauenBibelArbeit 22), Stuttgart 2009, 13–17.
  57. Methodisch-theoretische Grundlagenüberlegungen, in: M. Ebner/K. Gabriel in Verbindung mit J. Erzberger/H. Geller/C. Schramm, Bibel im Spiegel sozialer Milieus. Eine Untersuchung zu Bibelkenntnis und -verständnis in Deutschland (Forum Religion & Sozialkultur. Abteilung A. Religions- und Kirchensoziologische Texte Bd. 16), Münster 2008, 42–59.
    besprochen in: ThRv 106,2 (2010) 157­–159 (Norbert Mette) | bbs 11/2011 (Annett Giercke-Ungermann).
  58. Bibelverständnis und Bibelumgang in sozialen Milieus in Deutschland. Ergebnisse aus einem DFG-Projekt, in: C. Bizer u. a. (Hrsg.), Bibel und Bibeldidaktik (JRP 23), Neukirchen-Vluyn 2007, 87–103 (zusammen mit Karl Gabriel, Martin Ebner, Johanna Erzberger, Helmut Geller).
  59. Gottesbild(er), in: Themenhefte Gemeindearbeit 55 (Leben mit der Bibel: Gott ist ein „Tuwort“) (2003) 46.
  60. „Ich bin der, als der ich da sein werde“ (Ex 3,14). Den Spuren Gottes biblisch auf der Spur, in: Themenhefte Gemeindearbeit 55 (Leben mit der Bibel: Gott ist ein „Tuwort“) (2003) 4–7.
  1. Jugendgottesdienste „Umsonst und draußen“ (Jugendgottesdienste an besonderen Orten II), Düsseldorf/Kevelaer 2014. > klappentext
  2. Jugendgottesdienste „Helden und Heilige“ (Jugendgottesdienste zu bedeutenden und herausragenden Persönlichkeiten), Düsseldorf/Kevelaer 2013. > klappentext
  3. Jugendgottesdienste „Hier und jetzt?“ (Jugendgottesdienste an besonderen Orten), Düsseldorf/Ke­ve­laer 2011. > klappentext
  4. Jugendgottesdienste „Ge-Denk mal!“ (Jugendgottesdienste für besondere Tage), Düsseldorf/Kevelaer 2011. > klappentext
  5. Jugendgottesdienste „Gott kommt an!“ (Jugendgottesdienste für die Weihnachtszeit), Düsseldorf/Ke­ve­laer 2009> klappentext
  6. Jugendgottesdienste „Mensch, brich auf!“ (Jugendgottesdienste für die Adventszeit), Düsseldorf/Ke­ve­laer 2009. > klappentext
  7. Anfang ist jetzt. Junge Christen lesen die Apostelgeschichte, Freiburg i. Br. 2009 (zusammen mit Hans-Bernd Köppen, Markus Lau)> klappentext
  8. Jugendgottesdienste „Über den Tod hinaus“ (Jugendgottesdienste für die Kar- und Ostertage), Düsseldorf/Kevelaer 2009. > klappentext
  9. Jugendgottesdienste „Fasten und Feiern“ (Jugendgottesdienste für die Fastenzeit), Düsseldorf/Ke­ve­laer 2009. > klappentext
  10. redaktionell betreut

    • LebZeug 73,4 (2018): „Heiliger Geist“ (zusammen mit Miriam Dierenbach-Kläui).
    • LebZeug 72,2 (2017): „Bibelpastoral“ (zusammen mit Johann Pock).
    • LebZeug 70,2 (2015): „Zeit“ (zusammen mit Matthias Micheel, Niklas Wagner).
    • LebZeug 69,1 (2014): „Kirche und Geld“ (zusammen mit Hubertus Schönemann, Hans Hobelsberger).
    • LebZeug 67,2 (2012): „Heil – Heilung“ (zusammen mit Marianne Brandl).
  1. Zurück zum Anfang? – Nein, zu den Anfängen! Rezension zu: A. Wucherpfennig, Im Anfang waren Viele. Pluralität der Theologie im ersten Christentum (SBAB 68), Stuttgart 2019, in: www.feinschwarz.net (21.1.2020).
  2. Julien Smith, Christ the Ideal King. Cultural Context, Rhetorical Strategy, and the Power of Divine Monarchy in Ephesians (WUNT II/313), Tübingen (Mohr Siebeck) 2011, in: BZ N.F. 58,1 (2014) 138–141.
  3. Nils Neumann, Armut und Reichtum im Lukasevangelium und in der kynischen Philosophie (SBS 220), Stuttgart (KBW) 2010, in: BZ N.F. 57 (2013) 142f.
  4. Hansjörg Schmid/Andreas Renz/Bülent Ucar (Hrsg.), „Nahe ist dir das Wort …“ Schriftauslegung in Christentum und Islam (Theologisches Forum Christentum ‒ Islam), Regensburg (Pustet) 2010, in: BiKi 66,4 (2011) 250.
  5. Oda Wischmeyer (Hrsg.), Lexikon der Bibelhermeneutik. Begriffe – Methoden – Theorien – Konzepte, Berlin (de Gruyter) 2009, in: BZ N.F. 55,1 (2011) 139‒141.
  6. Sonja Angelika Strube, Bibelverständnis zwischen Alltag und Wissenschaft. Eine empirisch-exegetische Studie auf der Basis von Joh 11,1–46, Münster (Lit) 2009, in: ThRv 107,1 (2011) 23–25.
  7. Oda Wischmeyer, Hermeneutik des Neuen Testaments. Ein Lehrbuch (NET 8), Tübingen (Francke) 2004, in: BZ N.F. 54,1 (2010) 126–128.
  1. Art. Hahn (NT), im Wissenschaftlichen Bibellexikon im Internet (WiBiLex) 2011. > Artikel Hahn (NT)
  2. Art. Grab (NT), im Wissenschaftlichen Bibellexikon im Internet (WiBiLex) 2011. > Artikel Grab (NT)

blogbeiträge

  1. Unterwegs im finsteren Tal …, im Blog des Netzwerks Bibel Niedersachsen (26.11.2020).
  2. Schöne Aussichten, im Blog der Digitalen Domschule (12.11.2020).
  3. Mein Blick kann die Welt verändern, im Blog des Netzwerks Bibel Niedersachsen (4.6.2020).
  4. Konkurrenzdruck? – Ein unorthodoxer biblischer Ratschlag, im Blog des Netzwerks Bibel Niedersachsen (2.3.2020).
  5. Ein „Sonntag des Wortes Gottes“ – Etikettenschwindel, vorprogrammierter Reinfall oder notwendiger Impuls?, im Blog des Netzwerks Bibel Niedersachsen (27.11.2019).
  6. „… reich an Hoffnung“ – und reich an Eindrücken, Inspiration, Römerbrief. Eine kleine Nachlese zum 1. Ökumenischen Fachtag Bibel, im Blog des Netzwerks Bibel Niedersachsen (3.6.2019).
  7. „Fürchtet euch nicht!“ – Ein biblischer Mutmacher, im Blog des Netzwerks Bibel Niedersachsen (30.11.2018).
  8. Sturmstillung mal so, mal so, im Blog des Netzwerks Bibel Niedersachsen (21.8.2018).
  9. „Sag mir, mit wem du isst …“ – Ein biblischer Mahlberater, im Blog des Kath. Bibelwerks „Unkraut und Weizen“ (5.5.2018).
  10. Die revidierte Fassung der Einheitsübersetzung entdecken, im Blog des Netzwerks Bibel Niedersachsen (6.3.2018).
  11. Warum es sich lohnt, Vorurteile zu besiegen, im Blog des Netzwerks Bibel Niedersachsen (6.3.2018).
  12. Schaffens-Krisen-Bewältigung, im Blog des Kath. Bibelwerks „Unkraut und Weizen“ (5.2.2016).
  13. Grenzgänger zwischen den Welten. Erfahrungen, Eindrücke und Gedanken aus der Heiligen Stadt Jerusalem, in: Biblisches Forum 2006. > Beitrag Grenzgänger

online-bibelarbeiten

  1. „Auf den Punkt gebracht“ – Bibelarbeit zu „Glaubensbekenntnissen“ im Urchristentum, Bibelarbeit im März 2014 unter kirchensite.de (zusammen mit Markus Lau). > Bibelarbeit Glaubensbekenntnisse
  2. „Weil er sich als etwas Großes ausgab …“ – Simon und der Zauber des Geldes (Apg 8,5–25), Bibelarbeit im August 2012 unter kirchensite.de (zusammen mit Markus Lau). > Bibelarbeit 8/2012
  3. Du erregst lauten Jubel ‒ Gottes Neuanfang (Jes 9,1‒6), Bibelarbeit im August 2011 unter kirchensite.de. > Bibelarbeit 8/2011
  4. Paulus und Onesimus: Freundschaft, die Grenzen sprengt – Der Philemonbrief, Bibelarbeit im September 2010 unter kirchensite.de (zusammen mit Markus Lau). > Bibelarbeit 10/2010
  5. „Meine Seele preist die Größe des Herrn“, der die Welt auf den Kopf stellt – Das Magnifikat (Lk 1,46–55), Bibelarbeit im Mai 2009 unter kirchensite.de (zusammen mit Markus Lau). > Bibelarbeit 5/2009
  6. „Sprich nur ein Wort“ – Der Hauptmann von Kafarnaum (Lk 7; Mt 8; Joh 4), Bibelarbeit im August 2008 unter kirchensite.de (zusammen mit Markus Lau). > Bibelarbeit 8/2008
  7. „Niemand kann zwei Herren dienen“ (Mt 6) – „Nachbarschaftshilfe“ der besonderen Art, Bibelarbeit im Oktober 2017 unter kirchensite.de (zusammen mit Markus Lau). > Bibelarbeit 10/2017
  8. „Mein Gott, mein Gott, wozu …?“ (Ps 22,2/Mk 15,34) – Gottvertrauen wider den Schein oder doch von allen guten Geistern verlassen?, Bibelarbeit im April 2006 unter kirchensite.de (zusammen mit Markus Lau). > Bibelarbeit 4/2006

online-beiträge

  1. Enthüllungsjournalisten und wahr-sagende Visionäre, aber keine Hell-Seher! – Dem Phänomen Prophetie in der Bibel auf der Spur (Monatsthema Oktober 2007 unter katholisch.internetseelsorge.de) (nicht mehr aufrufbar).
  2. „Wir sitzen alle in der gleichen Schöpfung!“ – Biblisches zum Verhältnis Mensch und Tier (Monatsthema April 2006 unter katholisch.internetseelsorge.de) (nicht mehr aufrufbar).
  3. Die Bibel – ein altes Buch für alte Leute?! Biblische Spurensuche zum Thema „Alter“ (Monatsthema Oktober 2005 unter katholisch.internetseelsorge.de) (nicht mehr aufrufbar).
  1. „Die Erde bringt von selbst ihre Frucht …“. Eine Eucharistiefeier an einem Getreidefeld, in: Jugendgottesdienste „Umsonst und draußen“ (Jugendgottesdienste an besonderen Orten II), Düsseldorf/Kevelaer 2014, 41–47 (zusammen mit Julia Schramm).
  2. Der eine wahre Gott und die vielen falschen Götter. Ein Glaubensimpuls mit der Hl. Katharina (25. November), in: C. Schramm (Hrsg.), Jugendgottesdienste „Helden und Heilige“, Düsseldorf/Kevelaer 2013, 26–31 (zusammen mit Julia Schramm).
  3. And the Oscar goes to … Eine Andacht im Kino mit Perspektivwechsel, in: C. Schramm (Hrsg.), Jugendgottesdienste „Hier und Jetzt?“, Düsseldorf/Kevelaer 2011, 41–46.
  4. Paradiesisches Barbecue. Eine Wortgottesfeier mit biblischer Spurensuche zum Welt-Vegetarier-Tag (1.10.), in: C. Schramm (Hrsg.), Jugendgottesdienste „Ge-Denk mal!“, Düsseldorf/Kevelaer 2011, 52–59.
  5. Mitarbeit bei: Netzwerk zwischen Himmel und Erde. Taschenkalender 2010, Düsseldorf/Kevelaer 2009.
  6. „Kollateralschaden“ – Von Opfern und tödlicher Konkurrenz. Ein provozierend-irritierender Impuls zum Fest der „Unschuldigen Kinder“ (28.12.), in: C. Schramm (Hrsg.), Jugendgottesdienste „Gott kommt an!“, Düsseldorf/Kevelaer 2009, 51–56.
  7. Der schwierige Weg nach Betlehem – und zurück. Eine Heilig-Nacht-Wanderung auf der Suche nach dem Weihnachtsfrieden (24./25.12.), in: C. Schramm (Hrsg.), Jugendgottesdienste „Gott kommt an!“, Düsseldorf/Kevelaer 2009, 37–44 (zusammen mit Julia Mathias).
  8. Have a break … – Auszeit vom Geschenkrummel und Adventsfeierstress. Ein adventlicher Ruhepunkt mitten im Tag, in: C. Schramm (Hrsg.), Jugendgottesdienste „Mensch, brich auf!“, Düsseldorf/Kevelaer 2009, 88–93.
  9. Schwanger gehen mit … und die Welt auf den Kopf stellen. Eine Frühschicht zu „Mariä Heimsuchung“ im Advent, in: C. Schramm (Hrsg.), Jugendgottesdienste „Mensch, brich auf!“, Düsseldorf/Kevelaer 2009, 67–73.
  10. Tour d’Advent – In vier Etappen zur Krippe. Eine zum Nachdenken anregende Wegstrecke Richtung Weihnachten, in: C. Schramm (Hrsg.), Jugendgottesdienste „Mensch, brich auf!“, Düsseldorf/Kevelaer 2009, 10–19 (zusammen mit Julia Mathias)
  11. Punkt 3! – Die letzte message vor dem Ende. Die sieben Worte Jesu am Kreuz mal anders, in: C. Schramm (Hrsg.), Jugendgottesdienste „Über den Tod hinaus“, Düsseldorf/Kevelaer 2009, 46–53.
  12. Nachts (alleine) im Garten – Nachtwache mit Jesus. Anregungen zur Gestaltung einer liturgischen Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag, in:  C. Schramm (Hrsg.), Jugendgottesdienste „Über den Tod hinaus“, Düsseldorf/Kevelaer 2009, 40–45.
  13. Gönn dir ein Stück Wüste! Eine Auszeit in der Fastenzeit für Jugendliche mit Wüstentouch, in: C. Schramm (Hrsg.), Jugendgottesdienste „Fasten und Feiern“, Düsseldorf/Kevelaer 2009, 83–89.
  14. Los geht’s – mit guten Vorsätzen und Handy. Eine Eucharistiefeier für Jugendliche zum Aschermittwoch, in: C. Schramm (Hrsg.), Jugendgottesdienste „Fasten und Feiern“, Düsseldorf/Kevelaer 2009, 36–41.
  15. Zum Ministrieren ist man nie zu alt! „Große“ Minis in der Dormitio (Jerusalem), in: Mini-Börse. Ideen für die Ministrantinnen- und Ministrantenpastoral 14,4 (2008) 51–55.
  16. Mitarbeit bei: Netzwerk zwischen Himmel und Erde. Kalender für Mini­strantinnen und Ministranten 2009, Düsseldorf 2008.
  17. Mitarbeit bei: Netzwerk zwischen Himmel und Erde. Kalender für Mini­strantinnen und Ministranten 2008, Düsseldorf 2007.
  18. „Ich habe dich zum Fressen gern!“ – Eine Gruppenstunde mit dem Film Madagascar, in: Mini-Börse. Ideen für die Ministrantinnen- und Ministrantenpastoral 13,3 (2007) 31–36.
  19. Gerechtigkeit lässt Frieden wachsen. Ein Wortgottesdienst, in: Jugendgottesdienste „Frieden“, Düsseldorf/Stuttgart 2007, 14–19.
  20. Menschenwürde achten. Eine Eucharistiefeier, in: Jugendgottesdienste „Frieden“, Düsseldorf/Stuttgart 2007, 20–26.
  21. „Wachset und vermehret euch!“ – Aber wie bloß? Die (jährliche) Sorge um den Mini-Nachwuchs, in: Mini-Börse. Ideen für die Ministrantinnen- und Ministrantenpastoral 13,1 (2007) 9–15.
  22. „Wenn einer eine Reise tut …“ Entdeckungstour mit den Psalmen (Gruppenstunde für 9- bis 12-Jährige), in: Mini-Börse. Ideen für die Ministrantinnen- und Ministrantenpastoral 11,3 (2006) 16–21.
  23. Mitarbeit bei: Netzwerk zwischen Himmel und Erde. Kalender für Mini­strantinnen und Ministranten 2007, Düsseldorf 2006.
  24. „Wie bist du heute drauf? Brauchst du vielleicht ’nen Psalm?“ Spielerisches Kennenlernen der Psalmen, in: Mini-Börse. Ideen für die Ministrantinnen- und Ministrantenpastoral 12,1 (2006) 18–21.
  25. Mitarbeit bei: Netzwerk zwischen Himmel und Erde. Kalender für Mini­strantinnen und Ministranten 2006, Düsseldorf 2005.
  26. Mitarbeit bei: Netzwerk zwischen Himmel und Erde. Kalender für Mini­strantinnen und Ministranten 2005, Düsseldorf 2004.
  27. Mitarbeit bei: Aufgeschlossen für Himmel und Erde. Ein spiritueller Begleiter für Jugendliche durch das Jahr, Stuttgart/Düsseldorf 2003.
  28. Mitarbeit bei: H. Fußbahn (Hrsg.), Aufgeschlossen für Advent und Weihnachten. 31 Kurztexte und Impulse für die Advents- und Weihnachtszeit, Düsseldorf 2003.
  29. H2O – oder: Alles Gute kommt von oben!?, in: Mini-Börse. Ideen für die Ministrantinnen- und Ministrantenpastoral 8,1 (2003) 51f.

Follow me on Academia.edu